Nachrichten

"Weißt du, wer ich bin?"

Di 03.11.2020

Bundesweites interreligiöses Erfolgsprojekt „Weißt du, wer ich bin?“ geht in die nächste Runde  

Kompetent in Vielfalt - Interkulturell arbeiten

Fr 30.10.2020

Diese praxisnahe Fortbildung der Diakonie Hamburg findet zwischen Juni und Dezember 2021 in Ammersbek und in Hamburg statt. Inhaltlicher Schwerpunkt der sechs Module liegt auf der Vermittlung von Basiskenntnissen für interkulturelles Arbeiten und Öffnen von Einrichtungen.  

Rechte Ideologie und Naturschutz

Fr 11.09.2020

Im Rahmen der "Tage der politischen Bildung Mecklenburg-Vorpommern " (15. September bis 3. Oktober 2020) lädt die Landeszentrale für Politische Bildung ein zum Online-Vortrag „Rechtsextremismus und Naturschutz“.  

Rassismus – das Gift des Alltags

Do 03.09.2020

Der Weg zu einer rassismuskritischen Gesellschaft braucht Menschen, die sich dafür einsetzen.  

„White Fragility“ – Warum es weißen Menschen so schwer fällt sich mit Rassismus auseinanderzusetzen

Mo 31.08.2020

In diesem Jahr ist bei Hoffmann und Campe die deutsche Übersetzung des Buches „White Fragility“ unter dem Titel „Wir müssen über Rassismus sprechen. Was es bedeutet, in unserer Gesellschaft weiß zu sein“ erschienen. Verfasst hat es die Soziologin Robin DiAngelo, die seit Jahren zu Rassismus forscht.  

„Bibel und Migration“

Do 02.07.2020

In einem Materialheft für den 7. Sonntag nach Trinitatis (26.7.2020) hat die Evangelische Kirche von Westfalen zum Thema „Bibel und Migration“ Predigtimpulse und Gottesdienst-Anregungen zusammengestellt.  

Rassismus ist Teil unseres Systems

Di 16.06.2020

Rassismus ist kein amerikanisches Problem - auch in Deutschland gehört er für viele Menschen zum Alltag. Die Autorin Alice Hasters greift das Thema in einem Artikel und in einem Podcast auf.  

Black Lives Matter

Fr 12.06.2020

Durch den Tod von George Floyd in Minnesota/USA und die darauffolgenden Proteste hat der Diskurs zu Rassismus weltweit eine neue Bedeutung gewonnen. Die evangelische Kirche tritt seit Jahren gegen Ungerechtigkeit und Rassismus ein. Leitende Geistliche setzen mit ihren aktuellen Statements deutliche Zeichen.  

Neuer ÖkuFiT-Kurs an Hamburger Missionsakademie digital gestartet

Di 26.05.2020

Bereits zum fünften Mal bietet die Missionsakademie Hamburg eine ökumenische Fortbildung in Theologie (ÖkuFiT) als An-Institut der Hamburger Universität an. Gemeinsam mit Studierenden von Theologie und anderen Fächern sind Menschen verschiedentlicher Funktionen in evangelischen, katholischen und freikirchlichen Kirchengemeinden eingeladen, an diesem Programm teilzunehmen. Coronabedingt fand der Kurs jetzt erstmalig digital statt.  

Kirchliches Leben im weiteren Verlauf der Corona-Pandemie

Do 07.05.2020

In Norddeutschland sind – je nach Bundesland - wieder Sonntagsgottesdienste in Kirchen möglich bzw. werden in Kürze möglich sein. Die evangelische Nordkirche hält in einer umfassenden Handlungsempfehlung konkrete Ideen für die Umsetzung von Schutzmaßnahmen fest. Hintergrund sind entsprechende Verordnungen der Länder im Bereich der Nordkirche, die bereits erlassen worden sind oder erwartet werden. Die Verantwortung, wie eine Gemeinde diese Empfehlungen nutzt, liegt beim jeweiligen Kirchengemeinderat.