Seelsorge

Kultursensibel und reflektiert

Kultursensible Seelsorge ist ein kirchliches Angebot für Menschen in Krisensituationen oder Umbrüchen im Leben. Sie achtet in besonderer Weise auf kulturell jeweils unterschiedliche Verhaltensweisen, Werte oder Umgangsformen. Eigene Reaktionen auf Fremdes bezieht sie in die Reflexion ein und löst damit klischeehafte Zuschreibungen auf.

In einer modernen Kirche, die auf aktuelle innerkirchliche und auch gesellschaftliche Entwicklungen antworten und attraktive Gesprächspartnerin sein will, ist Kultursensible Seelsorge unverzichtbar.

Kontakt / Ansprechpersonen